BioNetworX – Biologie, Umwelt, Wissenschaft und Beruf

BioNetworX wissenschaftlich denken – ökologisch handeln

Archiv: August 2009

Albino-Wal

http://www.xing.com/go/login/go/article/23921938/23921938?reagent=systemmail/newarticle

Lebensraumfragmente verlieren laufend Arten

Die Fragmentierung von Lebensräumen ist eine der Hauptursachen für den
globalen Biodiversitätsverlust. In ehemaligen Regenwaldgebie…
http://www.vbio.de/informationen/alle_news/e17162?news_id=7758

Das Alter treibt Blüte

Warum erblühen manche Pflanzen auch an kurzen grauen Tagen? Die
Wissenschaftler um Detlef Weigel vom Max-Planck-Institut …
http://www.vbio.de/informationen/alle_news/e17162?news_id=7767

Maiswurzelbohrer sorgt für massive Ernteausfälle in Norditalien

Der Maiswurzelbohrer (Diabrotica virgifera virgifera), ein Käfer, zählt zu
den bedeutendsten Maisschädlingen. Er kommt ursprünglich …
http://www.vbio.de/informationen/alle_news/e17162?news_id=7776

Neue Grottenkrebse auf Lanzarote

Tauchexpedition in Lavahöhle liefert überraschende Erkenntnisse Sie
schwimmen schlängelnd durch die vollkommene Dunkelheit untermeerisc…
http://www.vbio.de/informationen/alle_news/e17162?news_id=7778

Afrikanische Grillkuckuck-Weibchen vertreiben Eindringlinge mit ihrem Gesang

Nicht bei allen Vogelarten sind die Männchen für die Verteidigung des
Brutreviers zuständig. Beim afrikanischen Grillkuckuck übernimmt offen…
http://www.vbio.de/informationen/alle_news/e17162?news_id=7781

Ameisen und Akazien mit Teamgeist

Fressfeinde und Konkurrenten hält man am besten ab, in dem man sich in
einer Symbiose verbündet. Wie das genau bei den Ameisen und Akazien…
http://www.vbio.de/informationen/alle_news/e17162?news_id=7782

Lexikon des Lebens hat bereits 170.000 Einträge

Knapp ein Zehntel der 1,8 Millionen bekannten Tier- und Pflanzenarten haben die Macher des Internetartenlexikons „Encyclopedia of Life“ bisher gesammelt. In den nächsten acht Jahren wollen sie den Rest schaffen. Doch auch dann werden sie nicht fertig sein: Die meisten Arten sind noch gar nicht entdeckt. mehr…

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,644657,00.html#ref=nldt

Lachse schwimmen wieder bis nach Paris

Die Fische kommen zurück: Jahrzehntelang galt die Seine bei Paris als toter Fluss. Abwässer aus Industrie und Millionen Haushalten hatten praktisch alle Fischarten getötet. Doch die Wasserqualität hat sich deutlich verbessert – und Lachse tummeln sich wieder im Hauptstadtfluss. mehr…

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,644554,00.html#ref=nldt

Der clevere Trick der Wurm- Bomber

Leuchtspektakel in 3000 Meter Tiefe: Forscher haben eine neue Wurmgattung entdeckt, die sich mit einem verblüffenden Trick gegen Feinde zur Wehr setzt. Die Tiere werfen bei Gefahr grüne Bomben ab. mehr…

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,644036,00.html#ref=nldt

BioNetworX – Biologie, Umwelt, Wissenschaft und Beruf läuft unter Wordpress 4.7.5
Anpassung und Design: WP-Theme © - BioNetworX.de